Konferenzthemen

Track 1: Franchise-Lizenz erwerben

Zielgruppe: Franchise-Interessenten

  • Warum eine Franchise-Lizenz erwerben? Die Kraft der Marken und die Vorteile, Fehler zu vermeiden.
  • Wie wählt man ein ertragreiches, nachhaltiges Franchise-System aus? Fragen auf die Interessenten Antworten finden sollten.
  • Bin ich die richtige Person für eine Franchise? Ideale Franchise-Partner im Vergleich zu kreativen Unternehmern.
  • Wie finde ich Finanzmittel? KfW, Bürgschaftsbanken, Hausbanken, Crowdfunding und weitere Optionen.
  • Wie finde ich Immobilien? Der richtige Standort und warum ein Franchise-Kandidat örtlich flexibel sein sollte.
  • Warum muss ich Eintritts- und laufende Gebühren bezahlen? Die Vorteile eines bewährten Systems.
  • Frauen und Franchising? Warum Frauen die besseren Franchise-Partner sein könnten.
  • Muss ich mich an die Regeln halten? Wichtige rechtliche Bestimmungen in Franchise-Vereinbarungen.
  • Was ist eigentlich ein Master-Franchisenehmer? Die Vor- und Nachteile des Erwerbs einer internationalen Master-Lizenz.
  • Wie kaufe ich eine bestehende Franchiseeinheit? Die Vorteile ein Nachfolger zu werden.

Track 2: Franchising als Expansionsmethode

Zielgruppe: Unternehmen, die Franchisegeber werden wollen

  • Warum soll ich Franchisegeber werden? Gründe für eine Expansion mit Hilfe des Franchise Geschäftsmodels.
  • Ist meine Unternehmen franchisierbar? Schlüsselelemente für das Franchising.
  • Wie werde ich Franchisegeber? Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.
  • Warum muss ich Regeln festlegen? Grundlegende Elemente des Franchise-Vertrages.
  • Wie finde ich Franchise-Partner? Magazine, Portale, Soziale Medien, Netzwerke und weitere Methoden.
  • Wird meine Bank mich unterstützen? Finanzierungsmöglichkeiten für Franchisegeber.
  • Warum muss ich alles aufschreiben? Die Bedeutung eines Handbuchs und des Wissenstransfers.
  • Schneller Verkauf oder langfristige Partnerschaft? Die größten Fehler bei der Rekrutierung der ersten Franchise-Partner.
  • Tochtergesellschaften oder Franchise-Einheiten? Die wesentlichen Unterschiede zwischen Aldi und McDonald's.
  • Gewinn oder Verlust? Die Bedeutung des Pilotbetriebs.

Track 3: Die Expansion Ihrer Franchise

Zielgruppe: Bestehende Franchisegeber

  • Wie expandiere ich als Franchisegeber im Inland? Wege und Methoden, um zu Hause zu wachsen.
  • Wachstumschancen? Entwickeln Sie Ihre Top Performer zu Multi-Unit-Partnern.
  • Wie kann ich die Kontrolle behalten? Werkzeuge zur Verbesserung der Performance Ihrer Franchisenehmer.
  • Benötige ich Soziale Medien zur Gewinnung von Franchise-Partnern? Facebook Lead Generation erklärt.
  • Warum ins Ausland gehen? Gründe und Methoden zur internationalen Expansion Ihrer Marke.
  • Mehrmarken-Master-Franchising? Huckepack mit einem erfahrenen Master.
  • Ist Kultur wichtig? Wie erobert man als ausländischer Franchisegeber am besten den deutschen Markt?
  • Gibt es rechtliche Herausforderungen? FDDs und andere seltsame Wörter, die nur wenige in Deutschland verstehen.
  • Hilfe von Verbänden? Wie DFV und IFA bei Ihrer internationalen Expansion helfen können.

Track 4: Chancen für bestehende Franchisenehmer

Zielgruppe: Bestehende Franchisenehmer

  • Wie finde ich Kunden? Eigenes Marketing oder Vertrauen auf die erprobten Methoden des Franchisegebers.
  • Wachstumsmöglichkeiten für Franchise-Partner? Aufstieg zu einem Multi-Unit-Betreiber.
  • Wachstumsmöglichkeiten für Master-Franchisenehmer? Aufstieg zu einem Mehrmarken-Betreiber.
  • Partner oder Feind? Die Franchisegeber-Franchisenehmer-Beziehung und die Bedeutung eines Beirats.
  • Warum Leute treffen? Die Bedeutung persönlicher und virtueller Netzwerke für die Ankurbelung des Umsatzes.
  • Erfolg oder Misserfolg? Beispiele aus der Franchisenehmer-Praxis und die Geheimnisse des Erfolgs.
  • Warum Verträge? Rechte und Pflichten der Franchisenehmer sowie die Rechte und Pflichten der Franchisegeber.
  • Schneller Start oder langsamer Aufstieg? Vermeiden Sie die größten Hürden beim Anbau Ihrer Einheit.
  • Rechtskämpfe oder schlaue Verhandlungen? Beilegung von Streitigkeiten, wenn etwas schiefgeht.

Roundtables für Interessenten

Zwei Experten pro Tisch, 15 Minuten, Rotation alle 15 Minuten, einmal am Tag

Tisch 1: Wie sichere ich die Finanzierung (Banken, Crowdfunding, etc.)?
Tisch 2: Wie finde ich die richtige Immobilie?
Tisch 3: Was ist Franchising?
Tisch 4: Welche Kompetenzen müssen Franchisenehmer haben?
Tisch 5: Wie können Franchisenehmer erfolgreich werden?

Diskussionsrunden

Fünf Franchisenehmer / fünf Franchisegeber, eine Stunde, jedes Panel einmal täglich

Franchisenehmer-Panel: Erfolg oder Misserfolg? Die wichtigsten Faktoren, um meine Einheit erfolgreich zu machen (echte Geschichten von existierenden Franchise-Partnern). Zielgruppe: Franchise-Interessenten

Franchisegeber-Panel: Sanfte Fahrt oder holprige Straße? Die größten Fehler der Franchisegeber beim Aufbau eines Franchise-Systems. Zielgruppe: Unternehmen, die Franchisegeber werden wollen