Presseaussendungen

Interessiert an den Stories einiger Franchisenehmer? Die finden Sie hier...

Erste internationale Franchisemesse in Deutschland

Rückschau: Franchise Expo 2018

Neue Franchisemesse – voller Erfolg mit 58 Nationen in Frankfurt

Frankfurt/Wirtschaft, 1.10.2018

Drei Tage stand die Messe Frankfurt im Zeichen des Franchisings. Die US- Firma MFV Expositions baute in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Franchiseverband einen beeindruckenden Marktplatz auf, wobei  die 2500 teilnehmenden Menschen (Besucher und Aussteller) aus 58 Nationen kamen. Ergebnis: Ankurbelung der  Unternehmensgründungen in Deutschland

Dass die Wirtschaft zwischen den Ländern USA und Deutschland – neben Diskussionen über Handelszölle - eine besonders verbindende Komponente sein kann,  zeigte sich anhand der neuen Franchise Expo Frankfurt, die letzte Woche erfolgreich über die Bühne ging. Sicher ist es dem amerikanischen Veranstalter geschuldet, der zahlreiche US-Marken erstmals nach Deutschland brachte bzw. durch sein internationales Geschäft auch Marken aus vielen anderen Ländern für den deutschen Markt interessieren konnte.  

weiter lesen…

Daher reiste auch John Fay, stellvertretender Leiter der Handelsabteilung der US-Botschaft in Berlin nach Frankfurt an, um persönlich dem Veranstalter seine Glückwünsche zu überbringen.

Nachdem die 40 Vorträge und Workshops gut besucht waren und die meisten Aussteller von sehr positiven Gesprächen mit Gründungswilligen berichten, darf davon ausgegangen werden, dass in den nächsten Wochen und Monaten einige neue Unternehmen und Arbeitsplätze in der deutschen Franchisewirtschaft entstehen werden.

www.franchiseexpofrankfurt.com, sowie unter www.facebook.com/FranchiseExpoFrankfurt.

Über den Deutschen Franchiseverband

Der Deutsche Franchiseverband vertritt die Interessen der deutschen Franchisewirtschaft im

wirtschaftspolitischen Umfeld - national wie international. Er wurde 1978 gegründet und sitzt in Berlin. Der Deutsche Franchiseverband ist die Qualitätsgemeinschaft und repräsentiert Franchisegeber und Franchisenehmer gleichermaßen. Aktuell sind über 320 Mitglieder im Verband organisiert. Im Jahr 2017 erwirtschafteten die rund 970 in Deutschland aktiven Franchisegeber, gemeinsam mit über 123.000 Franchisenehmern knapp 707.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 112 Milliarden Euro. Weitere Informationen finden sich unter www.franchiseverband.com, www.twitter.com/DFVBerlin und

www.facebook.com/franchisewirtschaft.

Über den Veranstalter: MFV Expositions/US

MFV veranstaltet seit über 25 Jahren die weltweit führenden Franchisemessen und ist damit die Nummer Eins im internationalen Franchisebusiness. Das Ziel der Messen ist es, Franchisekonzepte auf allen Investmentlevels mit qualifizierten Besuchern, die ihr eigenes Business starten wollen, zu vernetzen. Der Amerikaner Tom Portesy ist CEO von MFV. Die MFV-Markenfamilie beinhaltet die “International Franchise Expo” in New York, weitere US-Franchise Expos in Los Angeles, Rosemont, Dallas sowie die MFV-Messen in Mexiko, England, Irland, Japan, Spanien und jetzt, ganz neu, in Frankfurt. 2017 wurde die MFV-Gruppe von Compexposium übernommen, einem ebenfalls weltweit agierenden Konzern, mit mehr als 170 B2C and B2B Veranstaltungen in 11 verschiedenen Sektoren, wie Lebensmittel, Mode, Sicherheit, Digitales, Hightech, Optik, Landwirtschaft und Transport. http://www.mfvexpo.com/.


Weitere Informationen zum Messeprogramm und den Ausstellern finden Sie unter www.facebook.com/FranchiseExpoFrankfurt.

Deutscher Franchiseverband: www.franchiseverband.com, www.twitter.com/DFVBerlin und www.facebook.com/franchisewirtschaft

MFV Expositions, (Mart Franchise Ventures): www.mfvexpo.com

Pressekontakt

CfL CONSULTING – Communication for Leadership, Dorothée Wischnewski
Schillerstraße 40, 55116 Mainz
Tel.:+49 (0)6131 / 55 42 889, E-Mail: d.wischnewski@cfl-consulting.de

Downloads

 

Fotos ©: Deutscher Franchiseverband, MFV/zur freien Verwendung