Matthias Lehner

Geschäftsführer und Gründer

Bodystreet GmbH

Matthias H. Lehner ist studierter Marketing-Experte und arbeitete lange Zeit als Marketingberater und Key-Account Manager. 2007 eröffnete er zusammen mit seiner Frau Emma Lehner die erste Bodystreet in München und setzte den Grundstein für Deutschlands erfolgreichste EMS-Studiokette. Worauf es beim Team ankommt - betont Matthias Lehner - habe er als aktiver Handballspieler und Coach gelernt. 2001 und 2003 übernahm Matthias Lehner zwei traditionelle Fitnessstudios und machte aus ihnen die Münchner Munich Health Fitness Studios. Schon damals lagen ihm eine gute Ausbildung und eine einheitliche, hohe Qualität am Herzen. So rief er nicht nur die Munich Health Academy ins Leben, um das Know-how seiner Mitarbeiter immer auf höchstem Niveau zu halten, er beschloss auch einheitliche Qualitätsstandards für seine beiden Studios. Diese Werte übertrug er auch auf Bodystreet. Bei Bodystreet gelten hohe Qualitätsstandards und jedes Systemmitglied kann sich in der Bodystreet Academy weiterbilden.

Das Franchisekonzept resultiert in aktuell 300 Standorten in Deutschland, Österreich, Italien, Großbritannien, USA und Tansania.

 

Bodystreet wurde 2012 mit dem Strategiepreis für die beste Innovation und 2017 bereits zum vierten Mal in Folge mit dem „Deutschen Fairness-Preis“ ausgezeichnet.

Auch als Franchisesystem hat Bodystreet Akzente gesetzt. 2014 und 2016 erhielt die Franchisezentrale den „F&C Silber Award“ für Franchisenehmer-Zufriedenheit.

2015 folgte der DFV Marketing Award. Für das umfassende Leistungspaket und das Systemwachstum wurde Bodystreet in 2016 als „Deutschlands Franchisesystem des Jahres“ geehrt und 2017 als "Bestes Franchisesystem" für Österreich nominiert.

2018 erhielt Bodystreet gleich vier Auszeichnungen in Folge. Den „F&C Gold Award“ für Partnerzufriedenheit, den „Deutschen Fairness-Preis“, den „Deutschen Kunden-Award 2018“ sowie „Deutschlands Beste Fitnessstudios“.

Matthias Lehner ist Vizepräsident des Deutschen Franchise-Verbandes und Senator im Senat der Wirtschaft.

Klicken Sie hier für Ihre Tickets

Icon-Tickets_130px.png